Freitag, 19. September 2014

Echtness - Das Parfüm mit dem kleinen Trick

Echtnesslogo

In diesem Bericht möchte ich Euch gern zwei Düfte der Marke Echtness vorstellen.

Das Parfüm Echtness enthält den Botenstoff Pheromon, welcher eher bekannt unter dem Namen Moschus ist. Dieser Botenstoff befindet sich in der Drüse des Geschlechtsteils vom Moschushirschen. Die Pheromone wirken erregend und anziehend auf andere Menschen. 


Die Düfte gibt es einmal für Männer und einmal für Frauen.

Beide Düfte (10 ml) kosten je 29,95 Euro.





Echtness for woman

Der Duft für die Frau ist sehr blumig mit einer Mischung aus Aqua, Bergamotte,  Zeder, Gewürzen und  natürlichen Pheromonen. Ich persönlich finde, es riecht nebem blumigen Duft auch etwas nach Zitrone. Der Duft hält sehr lange an, aber mein Geschmack wurde hier leider nicht so getroffen. 




Echtness for man

Der Duft für den Mann. Dieses Parfüm ist eine Mischung aus Zeder, Moschus, Gräsern, Grüner  Apfel und  Lavendel. Auch dieser Duft hält sehr lange an und uns gefällt diese Sorte auf jeden Fall besser wie die für Frauen.





Die Düfte sind hier im Onlineshop erhältlich. 


Mein Fazit:

Wir finden die Düfte nicht schlecht, aber nachkaufen würden wir keine von beiden Sorten. Der Duft hält sehr lange an und die Flasche hat ein perfektes Handtaschenformat. Man kann es überall mit hinnehmen und man duftet immer gut. Der Kundenkontakt war sehr freundlich und der Versand erfolgte schnell.

Vielen lieben Dank an Echtness für diesen Produkttest. 


Kommentare:

  1. Hey,
    ich lese öfters mal auf deinen Blog.
    Gefällt mir sehr gut.
    Aber ist es nicht ein wenig ekelig sich mit Drüsensektret von Tieren einzusprühen?
    Zumal das Sekret bestimmt mit Tierleid gewonnen ist.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du eigentlich recht, darüber hatte ich garnicht so nachgedacht...

    AntwortenLöschen