Freitag, 15. April 2016

Izzy Trampolin und Schubkarre von der RCEE GmbH



Bildergebnis für rcee gmbh
In diesem Bericht möchte ich Euch gern die RCEE GmbH vorstellen.

Die RCEE GmbH wurde im Jahr 2005 von Herrn Ralf Egert gegründet, hier findet man heute die Marken umweltrad.com, Tronico und Izzy unter einem Dach. 

Da wir auf der Suche nach einem Trampolin waren, wo natürlich die Sicherheit an erster Stelle stand, sind wir auf das Trampolin von Izzi gestoßen. Die Firma Izzi ist bekannt für farbige Trampoline mit einklappbaren Sicherheitsstangen. 

Aber nicht nur Trampoline bietet die Firma RCEE GmbH an, hier erhält man noch weitere tolle  Produkte.

Der Onlineshop ist sehr übersichtlich aufgebaut und folgende Kategorien laden zum Stöbern ein:

- Trampoline
- Sportprodukte
- Spielwaren
- Deko-Flaschen
- BaroCook Kochsystem
- Tronico Metallbau

Für alle die gern unterwegs sind, wäre das BaroCook System interessant, hier werden Speisen und Getränke ohne Strom, Feuer und Gas erhitzt. 


Jetzt möchte ich Euch aber gern unser Trampolin vorstellen:

Das Trampolin kam gut verpackt in zwei Paketen an, welche ziemlich schwer waren. Wir hatten uns für ein 3,05 m großes Trampolin in grün entschieden. 




Für den Aufbau war mein Mann zuständig und wir haben so gut es ging mitgeholfen. Als das Paket geöffnet wurde, waren alle Teile vorhanden und es waren keinerlei Mängel wie Kratzer, Beulen oder ähnliches zu entdecken. Die Teile wurden erst einmal sortiert und dann konnte es auch schon losgehen. 
















Mein Mann hat den Aufbau so ziemlich ohne Anleitung durchgeführt, er hat nur zwischendrin immer mal kurz geschaut, wenn er sich nicht so sicher gewesen ist.

Zuerst wurde der Rahmen mit den Füßen aufgebaut, das ging eigentlich recht schnell, die Teile wurden nur ineinander gesteckt und zum Teil verschraubt, schon war der erste Teil geschafft. 









Jetzt wurde die Sprungmatte an den Federn befestigt, das passende Werkzeug war im Lieferumfang enthalten. Ich habe meinem Mann die Federn gereicht und er hat sie gespannt, da hierfür wirklich viel Kraftaufwand nötig war











Und schon war wieder ein Teil geschafft, meine Tochter stand schon sehr aufgeregt bei uns und durfte die Sprungmatte schon einmal vorsichtig kurz ohne Netz testen :o)

Jetzt wurde der grüne Federschutz um das Trampolin befestigt. Der ist dafür da, dass die Kinder mit den Füßen nicht in die Federn reinkommen.



Jetzt folgte die Anbringung der Stangen für das Sicherheitsnetz. Diese werden von außen an den Füßen des Gerüstes verschraubt.  Auch das hat super funktioniert und es gab keinerlei Probleme. 



 







 

Jetzt kamen wir dem Traum vom Trampolin immer näher und es musste nur noch das Netz an den Stangen per Klickverschluss befestigt werden. Ich habe dann zum Schluss mit der Kordel das Netz gewoben. Hier muss ich wirklich gestehen, dass ich danach absolut keine Lust mehr hatte, denn das hat unheimlich aufgehalten und auch wirklich keinen Spaß gemacht. Hier wäre eine andere Befestigung wirklich sehr wünschenswert. Aber wir haben es geschafft und uns danach riesig gefreut, dass das Trampolin an seinen Platz im Garten gestellt werden konnte.





Das Trampolin kann zugeklappt und abgedeckt werden, somit ist es gegen Sturm, Wind und Wetter gesichert. 





 Hier noch ein paar wichtige und interessante Daten:

54 stabile Spiralfedern á Ø 3.0 x Ø 22 x N30 x L140

Durchmesser 305cm

Rahmenhöhe des Trampolins 60 cm

Sicherheitsnetz aus PE-Material mit 110 g/qm, Höhe 185 cm

Gesamthöhe 245 cm

Feuerverzinkter Metallrahmen (Ø 38 mm x 1,4 mm)

– das ist der große Unterschied! Oft werden nur 1,0 oder 1,2 mm verwendet.

3 stabile U-Standfüße (Ø 38 mm x 1,0 mm/1,2mm)

Sicherheitsnetzstangen, galvanisiert (feuerverzinkt) mit Schaumstoffpolsterung (Ø 25 mm x 1,4)

– das ist der große Unterschied! Oft werden nur 1,0 oder 1,2 mm verwendet.

Sprungmatte aus PP-Material – Mattendurchmesser 263 cm – wasserfest, UV-beständig

Federabdeckung, oder Umrandungsmatte mit einer Stärke von 29 mm, oben PVC-Material 0,35 mm, unten PE-Material mit 130g, EPE-Füllung mit 20 x 270 mm

Spezial-Werkzeug für Federn dabei

Trampolingewicht: 34 kg

Netzgewicht: 17 kg

getestet auf 500 UV-Stunden

Aufbauanleitung, 1 Karton

Max. Benutzergewicht: 120 kg

TÜV SÜD / GS geprüft für maximale Sicherheit

( Quelle : www.IZZYsport.de )

Der Preis für das Trampolin beträgt 179 Euro.



video







Kinderschubkarre aus Metall

Unser kleiner Bauarbeiter hat sich sehr über seine neue Schubkarre gefreut. Sie strahlt in tollem rot und ist auch wirklich sehr stabil. Mein Sohn hilft gern dem Papa im Garten und die Schubkarre ist momentan sein ständiger Begleiter. Hier hätte ich Euch auch gern den Aufbau mit Bildern gezeigt, aber mein Mann und mein Sohn waren schneller. Die Schubkarre war schon zusammengebaut. Ich habe mir aber sagen lassen, dass der Aufbau noch keine 10 Minuten gedauert hat, da die Schrauben vormontiert waren und auch der Zusammenbau ganz einfach war. 




 

Die Schubarre hat eine max. Belastbarkeit von 35 kg. Ich finde für eine Kinderschubkarre ist das schon ziemlich viel. Die Schubkarre an sich ist sehr stabil und es gibt keine scharfen Ecken oder Kanten. Auch muss ich dazu sagen, dass die Schubkarre für einen zweijährigen nicht zu schwer ist. Unser Sohn ist glücklich und fährt den ganzen Tag im Garten herum. 

Der Preis hierfür beträgt 15,95 Euro.

Izzy ist auch bei Facebook zu finden. Schaut doch mal nach. 


Mein Fazit:

Meine Kinder, mein Mann und ich  sind wirklich begeistert von dem Trampolin und auch der Schubkarre. Die Verarbeitung und das Material sind einwandfrei. Der Preis ist absolut gerechtfertigt. Was ich auch für sehr gut empfinde ist, dass alle Trampoline direkt in der Farbrik auf Belastung der Federn, UV-Belastbarkeit, Korrosionsschutz und Belastung des Sprungtuchs durch das 5-fache Gewicht der Maximalbelastbarkeit im Dauertest geprüft wird. Somit hat man schon ein gutes Gefühl, wenn man sich für ein Izzy Produkt entscheidet. Die Versandabwicklung erfolgte ohne Probleme und die Lieferzeit betrug 5 Tage. Der Kundenkontakt war sehr freundlich und ich muss wirklich sagen, ich bin vollstens zufrieden mit dem tollen Trampolin. 

Vielen lieben Dank an Izzy für diesen tollen Produkttest, natürlich auch im Namen meiner Kinder.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen